Ihr Personal Trainer in Wiesbaden für funktionelles Training

Erfahrungen sammeln und verbessern – vielfältig und außergewöhnlich

Als Sportwissenschaftler und Therapeut der medizinischen Trainingstherapie sowie als Entwickler von Konzepten im betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) kann ich sowohl für Sie als auch für Ihre Firma ein passendes Trainingsprogramm zusammenstellen.

Durch eine Kombination von Training und Therapie erreichen Sie optimale Resultate. Stellen Sie sicher, dass Sie sich für Ihr individuelles Training den richtigen Partner aussuchen, denn Sie kommen mit den zwei wertvollsten Gütern die es gibt:

Gesundheit und Freizeit!

Getreu dem Motto „Jeder Trainer kann Sie müde machen, aber nur wenige machen Sie besser“ entwickele ich für jeden ein passendes Trainingskonzept. Hierbei stehen vor allem folgende Bereiche im Vordergrund:

Flüssige Bewegungsmuster, eine effektive Ansteuerung und Kontrolle der Bewegung für eine effiziente Bewegungsfunktion des Körpers, Leistungssteigerung, Verletzungsprophylaxe, Körperfettreduktion, Muskelaufbau und Ernährung (Glycoplan).

Aufbauend auf den verschiedensten wissenschaftlichen Testverfahren, welche präzise Aufschluss über etwaige Dysbalancen, Muskelungleichgewichte und Asymmetrien im Bewegungsapparat geben, wende ich mein vielseitiges Wissen über Funktionelles Training einschließlich der Lehren von Gary Gray über angewandte funktionelle Wissenschaft von dem renommiertesten Institut im Bereich Functional Training  (Michigan, USA) an. Ich habe das Intensivstudium bei Gary Gray mit dem Titel Fellow of Applied Functional Science (FAFS) abgeschlossen. Damit bin ich in Deutschland, Österreich und der Schweiz einer von zwei Trainern denen dieser Titel übertragen wurde.

Desweiteren habe ich bei Oliver Schmidtlein die Ausbildung zum OS COACH abgeschlossen sowie die Training for Warriors Ausbildung bei Martin Rooney. Meine Trainingskonzepte und Kombinationen bauen auf intensiven internationalen Fortbildungsmaßnahmen auf. Meine Zeit im Team von OSPHYSIO (www.osphysio.de) und die intensiven Einzelfortbildungen bei PATRICK HERZOG (www.patrickherzog.de) prägten die Gestaltung meiner Trainingsmethoden erheblich. Vor allem die funktionelle Therapie von Patrick Herzog hatte zur Folge, dass ich die Lehren von GARY GRAY (www.grayinstitute.com) in meine Fortbildungsmaßnahmen aufgenommen habe. Ein guter Trainer definiert sich dadurch, dass er seine Fähigkeiten und die von anderen immer verbessern will.